Durch die weitere Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich mit der hier beschriebenen Verwendung von Cookies durch den BUND einverstanden. An dieser Stelle können Sie auch der Verwendung von Cookies widersprechen bzw. eine erteilte Einwilligung widerrufen. Der Einsatz von Cookies erfolgt, um Ihre Nutzung unserer Webseiten zu analysieren und unser Angebot zu personalisieren.

Kreisgruppe Lippe

BUND Kreisgruppe Lippe beim Umwelttag in der Heerser Mühle.

27. Juni 2018 | Bad Salzuflen, BUND Kreis Lippe, Nationalpark Senne, Verkehr

Foto: Gerd Teuteberg

Das diesjährige Veranstaltungsmotto lautete : „Bunter, schöner & kompakter“.

Der Umwelttag am 24. Juni 2018 an der Heerser Mühle war auch in diesem Jahr ein voller Erfolg. Von Beginn um 10 Uhr an strömten die interessierten Besucher auf das Gelände, das in diesem Jahr etwas kompakter konzipiert worden war.

Der BUND informierte über seine Aktivitäten in Lippe, für die Kleinen gab es Seedballs zum Selbermachen, dazu gab es eine interessante Ausstellungsfläche zum Thema Garten .. und was man mit dem besser nicht anstellt, Stichwort Triste Steinwüsten im Vorgarten.

Weiterhin informierte der BUND über die Unterschriftenaktion zum Thema "Nationalpark Senne" und konnte viele Menschen für die Teilnahme gewinnen.

Ebenso, wie hunderte Besucher, die gerne eine Petition gegen den Neubau der B239 unterschrieben, die im Falle einer Realisierung auch einen Teil des Umweltzentrums "begraben" würde.

Zur Übersicht

BUND-Bestellkorb