Durch die weitere Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich mit der hier beschriebenen Verwendung von Cookies durch den BUND einverstanden. An dieser Stelle können Sie auch der Verwendung von Cookies widersprechen bzw. eine erteilte Einwilligung widerrufen. Der Einsatz von Cookies erfolgt, um Ihre Nutzung unserer Webseiten zu analysieren und unser Angebot zu personalisieren.

Kreisgruppe Lippe

dela - Detmolds Lastenrad

umweltbewußter und günstiger Lastenesel zum ausleihen

Das dela Team zum Start beim Petersilchen im Mai 2017 Das dela Team zum Start beim Petersilchen im Mai 2017  (Kurier-Verlag GmbH & Co. KG, Manfred Hütte)

dela - Detmolds Lastenrad

Lastenräder sind eine günstige, umweltfreundliche, praktische und in den Städten oft auch schnellere Möglichkeit „Lasten“ zu transportieren. Ob es um den Wochenendeinkauf, Kinder auf dem Weg zum Kindergarten oder den Grill für das Barbecue im Park geht: in einem Lastenrad ist immer Platz!

„Dela – Detmolds Lastenrad“ ist das erste lippische Lastenrad-Leihsystem und kann komfortabel über eine Buchungsplattform stunden- oder tageweise ausgeliehen und werden. Sie stehen an zentralen Orten für alle Fahrten unter Last bereit. Auch die Berge rund um Detmold sind kein Problem: Alle dela-Räder sind elektrisch unterstützt.

Unser erstes Rad ging im Juni 2017 ins Rennen und steht seitdem für eine Testgruppe beim Petersilchen in Detmold zur Verfügung. Der Teilnehmerkreis und die dela-Flotte wird sich kontinuierlich vergrößern.  

Kontakt

Birgit Reher


BUND Detmold E-Mail schreiben

Dela ist ein Projekt der Peter Gläsel Stiftung, des ADFC Kreis Lippe, des BUND Detmold, Lippe im Wandel und der Hochschule OWL, gefördert vom Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz, Bau und Reaktorsicherheit aufgrund eines Beschlusses des Deutschen Bundestages 

Mehr Infos unter: www.dela.bike 

BUND-Bestellkorb