Durch die weitere Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich mit der hier beschriebenen Verwendung von Cookies durch den BUND einverstanden. An dieser Stelle können Sie auch der Verwendung von Cookies widersprechen bzw. eine erteilte Einwilligung widerrufen. Der Einsatz von Cookies erfolgt, um Ihre Nutzung unserer Webseiten zu analysieren und unser Angebot zu personalisieren.

Kreisgruppe Lippe

Zwergfledermäuse im Hörster Kurpark

18. Mai 2019 | Artenschutz, Lippe, Lage, BUND Kreis Lippe

Zahlreiche Besucher bei der Fledermausnacht im Hörster Kurpark

In Kooperation des BUND für Umwelt und Naturschutz Deutschland e. V., Ortsgruppe Lage mit der VHS Lippe-West fand am Freitag, den 17.Mai im Haus des Gastes in Lage-Hörste eine Fledermausnacht statt.  

Der Referent, Biologe und Fledermausexperte Bernd Meier-Lammering kam aus Bielefeld  mit dem Elektrofahrrad nach Hörste. Mit im Gepäck 3 Fledermäuse in Pflege, die nach einem interessanten Vortrag von den Kindern gefüttert wurden.

Bei der anschließenden Exkursion im Hörster Kurpark konnten mittels Detektoren Zwergfledermäuse geortet werden, die im Kurpark auf Mückenjagd waren.

Detektoren wandeln Ultraschalllaute von Fledermäusen in für Menschen hörbare Töne um.

Die Zwergfledermaus im Anhang IV der FFH-Richtlinie gelistet und streng geschützt.

Nach vielen Fledermaussichtungen kehrten alle Teilnehmer zufrieden zurück ins Haus des Gastes.

Zur Übersicht

BUND-Bestellkorb